Seit jeher greift der Mensch in die Welt der Tiere ein. Doch auch die Tiere haben unsere Geschichte mitgeschrieben. Da wäre zum Beispiel der Seeotter: Wegen seines begehrten Fells wurde Alaska von Russland aus besiedelt und das Tier fast bis zur Ausrottung gejagt. Oder das Pferd: Mit nur 15 Reitern konnte der Eroberer Hernán Cortés das Aztekenreich einnehmen. Und wer weiß heute noch, dass der Wal früher nicht nur als Nahrungsmittel diente, sondern auch den begehrten Rohstoff für Seife, Cremes und Lippenstifte lieferte? Selbst die Walbarten fanden Verwendung als Korsettstangen. Ob Seeotter, Pferd oder Wal - bei vielen kulturgeschichtlichen und geopolitischen Umwälzungen waren Tiere federführend. ARTE stellt insgesamt sechs Tiere vor, die, jedes auf seine Weise, den Lauf der Weltgeschichte mitgeprägt haben. Arte strahlt die Sendung am Dienstag, den 26. April 2011 um 8 Uhr aus.


Die Seidenherstellung war über lange Jahre ein gut gehütetes Staatsgeheimnis Chinas. Über die Seidenstraße gelangte die Luxusware von Xian bis nach Europa. Dort wurde sie mit Gold aufgewogen. Besonders im Römischen Reich liebte man den teuren Stoff aus dem Osten. Im Jahr 551 gelang ein spektakulärer Coup: Zwei Mönche, die von Kaiser Justinian I. nach China geschickt worden waren, schmuggelten Raupeneier und Maulbeersamen in ihren Stöcken bis nach Konstantinopel.


Von da an breitete sich die kleine Raupe in Europa aus. In Frankreich zettelte sie Revolutionen an, in Preußen betörte sie Friedrich den Großen und überall inspirierte sie Ingenieure zu überraschenden Erfindungen. So wurde der leichteste Stoff der Welt auch zum Favoriten der Luftfahrt: Das erste Motorflugzeug und die frühen Fallschirme flogen dank Seide.
Und auch die Schönheitsindustrie entdeckte im 20. Jahrhundert die Fähigkeiten der Seidenraupen. Seidenproteine sind optimale Feuchtigkeitsspender, der seidene Faden bringt der Kosmetikbranche Millionen ein. Und die Seidenraupe setzt ihren Siegeszug fort. Inzwischen ist sie auch in Brasilien heimisch. Dort wird mittlerweile die feinste und exklusivste Seide hergestellt.