Ridley Scotts Doku-Drama in Kino-Optik „Killing Kennedy“ wird am 50. Todestag von John F. Kennedy auf dem National Geographic Channel gezeigt - nur 5 Tage nach der offiziellen Weltpremiere des Filmes. Rob Lowe wird dabei an der Seite von Ginnifer Goodwin („Once Upon A Time“) die Rolle des John F. Kennedy spielen. Und es gibt weitere Sendungen zum Todestag einer der berühmtesten Präsidenten der USA.

“Killing Kennedy”, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Bill O’Reilly, will eine neue Sichtweise auf das Präsidentenattentat und auf die Umstände, die dazu geführt haben, aufzeigen. Der Doku-Thriller läuft parallel in 171 Ländern und in 48 Sprachen.

Die Sendungen

Sender: National Geographic

  • „JFK – Weg einer Ikone“, am 17. November um 20.15 Uhr (TV-Premiere)
  • „JFK – Ein Tag verändert die Welt“, am 18. November um 20.15 (TV-Premiere)
  • „Killing Kennedy“, am 22. November um 21.05 Uhr (TV-Premiere)